• Slider-Bild
  • Slider-Bild
Anleitung Homepage erstellen @ homepages-tipps.de

Anleitung Homepage Erstellung


Informationen und Tipps vom Hobby-Webdesigner für die Erstellung einer eigenen Website


Homepageerstellung in Responsive Webdesign für mobile Internetnutzer

Ein sehr wichtiger Trend ist darin zu sehen, dass bei der Erstellung von Internetseiten das veränderte Konsumverhalten der Internetnutzer berücksichtigt werden sollte. Immer mehr Internetnutzer tätigen ihre Einkäufe, Bestellungen etc. online via mobile Endgeräte. Unter mobile Endgeräte sind internettaugliche Handys, Smartphones und Tablet-PCs zu verstehen. Besonders für geschäftliche Webseiten, die möglichst alle Interessenten und potentielle Kunden, aber auch Bestandskunden im Web generell erreichen möchten, ist dies sicherlich von großer Bedeutung. Aber auch soziale Netzwerke werden zunehmend mit mobilen Endgeräten von den Internetnutzern besucht. Ebenso natürlich rein private Homepages.

Mit einer flexiblen Website dem Trend folgen

Mit einer geschäftlichen Homepage, wie auch beispielsweise mit einem Online-Shop, sollten nach Möglichkeit alle interessierten Internetnutzer, unabhängig von dem benutzten Endgerät, angesprochen werden, damit kein potentieller Kunde verloren geht. Aber auch bei rein privaten Webseiten bietet sich durchaus an, die eigene Homepage von vorn herein flexibel für alle Endgeräte zu erstellen. Die vielen Smartphone-Nutzer, die Ihre Homepage besuchen, werden es Ihnen danken, wenn Ihre Seite optimal auch für mobile Endgeräte ausgerichtet worden ist. Insofern sollte beim Webdesign auch dem Trend der Zeit gefolgt werden, da der Trend zum mobilen Zugriff auf Internetseiten stetig zunimmt.

Responsive Webdesign

Das responsive Webdesign ist eine gute Möglichkeit für die Gestaltung einer Homepage, die sich dem Anforderungsprofil eines jeden Endgerätes flexibel anpasst. Damit werden Webseiten auch auf Smartphones, Tablet PCs und internettauglichen Handys optimal dargestellt. Beispielsweise erscheinen Texte und Bilder nur in der Desktop-Ansicht nebeneinander, während diese im Tablet und im Smartphone, wo nur ein kleineres Display vorhanden ist, beim Responsive-Design untereinander angeordnet sind.

Werbung:



Die Unterschiede - hier für Sie ein kleiner Test:


Beispiel für responsive Webdesign

Sofern Sie Popups nicht deaktiviert haben, können Sie nachfolgend die Ansicht meiner Webseite www.abnehmen-rauchfrei.de wie im Smartphone betrachten. Und Sie können sehen, dass die Texte, Bilder und sonstigen Inhalte dieser Seite im Smartphone übersichtlich untereinander angeordnet angezeigt werden. Auch das Menü erscheint im Smartphone in einer dafür vorgesehenen Darstellung. Und die obige Slide-Show fällt ganz weg in dieser Ansicht.

Grafik Responsive Webdesign - Seitenansicht im Smartphone

Gleiches trifft auf die Ansicht im Tablet-Display zu. Die Homepage ist somit nicht nur für Desktop-PC-Nutzer, sondern insgesamt auch für Nutzer von Handys und Tablets benutzerfreundlich.

Beispiel für statisches Webdesign

Und sehen Sie nun im Vergleich eine auch von mir erstellte Homepage www.envira-vernebler.de, die jedoch nicht in responsive Design gefertigt wurde:

Grafik Statisches Webdesign - Seitenansicht im Smartphone

Wie Sie festgestellt haben, Sie müssen bei dem statischen Design nach rechts scrollen, um alle Inhalte im Handy-Display erfassen zu können, und das bedeutet, dass diese Seite nicht optimal in einem Smartphone oder Tablet dargestellt wird.


Flexible Webseiten im Vorteil

Die Vorteile einer flexiblen Website sind klar erkennbar, und insofern sollte man sich bei der Erstellung einer Homepage auch dafür entscheiden und ist damit für die weitere Entwicklung und Zukunft gut gewappnet. Denn der Trend geht eindeutig in die Richtung, dass immer mehr Menschen das Internet mobil, also unterwegs mit Smartphone und Tablet nutzen oder mit einer noch kommenden neuen diesbzgl. Entwicklung nutzen werden. Sei es im öffentlichen Nahverkehr, unterwegs auf Reisen, in einem Café, im Stadtpark oder sonstwo.

Bestenfalls bedient man sich als in "Programmierungsangelegenheiten" noch nicht ganz so versierter Webseitenbetreiber einer entsprechenden Homepage-Vorlage für Responsive-Design. Es gibt zahlreiche Internetseiten, auf denen auch kostenfreie Web-Vorlagen dieser Art zum Download angeboten werden. Auch auf meiner Website www.freetemplates4you.de/responsivetemplates.html können Sie diverse kostenfreie Homepage-Vorlagen und auch diverse free Templates für responsive Webdesign finden. Ein Besuch lohnt sich, denn laden Sie sich doch einfach eine solche Gratis-Vorlage herunter und versuchen es damit!


Layout und Design

Was Sie generell über Layout und Design bei der Homepageerstellung beachten sollten, auf meiner Seite "Layout & Design" finden Sie hierzu einige Informationen...


Mehr lesen


Werbung: